Aktuelles

  • 20. Jänner 2022

    Kostenloses WLAN im Rathaus Kötschach-Mauthen eingerichtet

    Besuchern des Rathauses der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen steht ab sofort in den Räumlichkeiten sowie im Außenbereich das kostenlose WLAN WiFi4EU zur Verfügung. Die Errichtung erfolgte über ein Förderprojekt der Europäischen Union. Die Eingabe eines Passwortes für die Nutzung des WLAN-Netzwerkes „WiFi4EU“ ist nicht erforderlich.  

  • 17. Jänner 2022

    Verlängerung Kärntner Reparaturbonus

    Seit Juli 2020 gibt es ihn bereits - den Kärntner Reparaturbonus, bei dem pro Haushalt und Jahr ein nicht rückzahlbarer Zuschuss für die Reparatur von Haushaltselektrogeräten (mit Ausnahme von Kühl- bzw. Tiefkühlgeräten) in der Höhe von 50% der Reparaturkosten (maximal € 100,-) gewährt wird. Aufgrund der enormen Nachfrage - im Jahr 2021 wurden über 4.500 Anträge gestellt - wurde das Budget bereits mehrmals aufgestockt und die Aktion verlängert. Aus diesem Grund wird der Kärntner Reparat…

  • 7. Jänner 2022

    Möglichkeit zur Corona-Impfung in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen

    Der mobile Impfbus des Landes Kärnten wird sich am Donnerstag, den 27. Jänner 2022, von 09.30 bis 16.30 Uhr, in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen (Eingang Gemeindeverwaltung) befinden. Geimpft wird der Impfstoff Biontech/Pfizer. Es sind Erst-, Zweit- und Drittimpfungen möglich. Dieses Angebot ist ohne Anmeldungen und Termin für jeden kostenlos zugänglich. Mitzubringen sind die E-Card, ein Ausweis und der Impfpass! Weitere Impftermine: Donnerstag, 10. Februar 2022, von 09.3…

  • 5. Jänner 2022

    Antrag zur Bereitstellung von zusätzlichen Restmüllsäcken für Menschen mit entsprechendem Bedarf

    Neue Serviceleistung der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen - seit 01.01.2022 gibt es die Möglichkeit für Menschen mit entsprechendem Bedarf aufgrund von Behinderung oder Pflegebedürftigkeit jährlich zusätzliche 12 Stück 70-lt.-Restmüllsäcke im Sozialamt anzusuchen und abzuholen. Der folgende Antrag muss jährlich mit dem entsprechenden Nachweis des Bedarfs an die Marktgemeinde gestellt werden. Antrag Richtlinien

  • 30. Dezember 2021

    Johnson & Johnson-Impfnachweise verlieren Gültigkeit

    Personen, die eine Impfung mit dem Johnson-Impfstoff haben, aber noch keine Auffrischung, verfügen ab 3. Jänner über keinen gültigen Impf-Nachweis mehr – Grüner Pass damit ungültig – rund 19.000 Kärntner betroffen Klagenfurt (LPD). Für den Impfstoff von Johnson & Johnson galt lange eine Impfung als ausreichend für die Immunisierung. Im Laufe des Impfgeschehens bzw. der Entwicklung der Mutationen wurde klar, dass das Immunsystem auch beim Johnson-Impfstoff mit einer Auffrischungsim…

  • 27. Dezember 2021

    Silvesterfeuerwerk 2021

    Seitens der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen findet aufgrund der derzeitigen Situation heuer kein Silvesterfeuerwerk statt. Aufgrund der Verordnung des Bürgermeisters können jedoch private Feuerwerke zwischen 31. Dezember 2021, 19.00 Uhr, bis 01. Jänner 2022, 02.00 Uhr, durchgeführt werden.

  • 22. Dezember 2021

    Antigen-Teststraße in Kötschach-Mauthen für Berufstätige

    In der Aquarena Kötschach-Mauthen wurde mit 22.11.2021 eine Antigen-Teststraße für betriebliche Testungen eingerichtet, um der arbeitenden Bevölkerung die Möglichkeit zu eröffnen, einen 3G-Nachweis zu erbringen. An 5 Tagen (Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag) in der Woche von 18.30 bis 19.30 Uhr soll den Berufstätigen ein 3G-Testnachweis in Form eines Antigentests einer befugten Stelle ermöglicht werden. Dieses Testergebnis ist 24 Stunden gültig und kann als Alternative z…

  • 21. Dezember 2021

    Radlwolf und Michael Kurz sagen Danke

    Die Paralympioniken Wolfgang Dabernig (Radlwolf) und  Michi Kurz veranstalteten Anfang September, aus Dankbarkeit ihr Schicksal nach ihren schweren Unfällen mit der Erstdiagnose Querschnittlähmung so gut gemeistert zu haben, bereits zum 7. mal die Benefizveranstaltung „Bewegung für den guten Zweck“. Durch das Teilnehmerfeld von rund 100 Startern und vielen Spenden im Vorfeld und nach der Veranstaltung konnte das tolle vorläufige Rekordspendenergebnis von € 10.050,- erreicht werden. Radlw…

  • 15. Dezember 2021

    „Ölkesselfreies Kötschach-Mauthen 2.0“ Öl, Gas oder Kohle ersetzen

    Marktgemeinde unterstützt Sie beim Umstieg auf Heizanlagen mit Biomasse oder erneuerbare Energien. Insgesamt stehen € 35.000,- Fördersumme zur Verfügung. Vergabe nach dem First-Come-First-Serve Prinzip. Im August 2019 startete das Projekt „Ölkesselfreies Kötschach-Mauthen“, das im Rahmen des KElWOG Fonds des Landes Kärnten genehmigt und finanziert wurde. Bis Juni 2021 konnten insgesamt € 39.000,- an 26 AntragstellerInnen der Marktgemeinde, die eine Heizungsumstellung von Heizöl auf Biom…

  • 13. Dezember 2021

    Kärntenweite Studie zur Mobilität im ländlichen Raum!

    Während in den Großstädten U-Bahn, Straßenbahn und Busse im Minutentakt verkehren, heißt es am Land oft: Geduld haben! Lösungen, wie flexible Miko-ÖV Busse oder E-Car-Sharing sollen das Angebot für klimafreundlichen Verkehr im ländlichen Raum verbessern. Doch die Frage ist: Wie geht es der ländlichen Kärtner Bevölkerung tatsächlich mit dem Mobilitätsangebot? Im Projekt MobiCar interessieren wir vom Institut für nachhaltiges Energiemanagement der Universität Klagenfurt uns daher für Ihre…