Aktuelles

  • 3. August 2022

    Kostenloser Schwimmkurs

    Die „Gesunde Gemeinde“ Kötschach-Mauthen veranstaltet in Kooperation mit dem Kärntner Gesundheitsfond und dem Amt der Kärntner Landesregierung, Abt. 5 – Gesundheit und Abt. 6 – Bildung und Sport, von 22. bis 26. August 2022 in der Aquarena Kötschach-Mauthen einen kostenfreien Anfänger-Schwimmkurs für Kinder von 5 bis 8 Jahren (Jahrgang 2014-2017). Die Gruppeneinteilung erfolgt direkt Vorort. Anmeldungen sind bis Dienstag, 16. August 2022 im Gemeindeamt, Frau Cinzia Muser, unter der Te…

  • 27. Juli 2022

    BBQ Smokefest beim GEFAT

    “Würmlach hat gebebt! Und ihr wart alle unsere Motivation für BBQ Smokerei und ein traditionelles Hoffest auf höchstem Niveau”, meint Stefan Schellander (vulgo GEFAT). Die ganze Familie und viele Freiwillige haben wochenlang vorbereitet, organisiert und ein sensationelles 3-Tagesfest abgeliefert. Björn Pasternak, Deutschlands Grillmeister der Nation, war sichtlich beeindruckt, was hier auf die Beine gestellt wurde. Unter seiner Leitung und gemeinsam mit einem höchst motivierten Team w…

  • 21. Juli 2022

    Auszeichnung für verdiente Persönlichkeiten

    Helga Pöcheim, Übersetzerin und Erwachsenenbildnerin, hat sich als Obfrau des Literatur Vereins Ingeborg Bachmann und als Künstlerische Leiterin des Via Iulia Augusta Konzertsommers durchlaufend neue Impulse in der kulturellen Nahversorgung der ländlichen Bevölkerung ausgezeichnet. Dafür wurde sie mit dem Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet. Unter ihrer Leitung fanden in den vergangenen 10 Jahren über 80 Konzerte und zusätzliche Lesungen, Ausstellungen und Vorträge statt. Die Verlei…

  • 15. Juli 2022

    Hilfe für die Opfer der Unwetterkatastrophe im Gegendtal

    Die Unwetterkatastrophe in den Gemeinden Treffen und Arriach hat enorme Schäden für Privatpersonen aber auch an öffentlichen Infrastrukturen mit sich gebracht. Eine Welle der Solidarität geht durch unser Land und Feuerwehren, Freiwillige, das Land, die Gemeinden und andere Institutionen beteiligen sich seit Wochen an den Aufräumarbeiten. Der Wiederaufbau dürfte allerdings tatsächlich Jahre dauern und ist mit enormen finanziellem Aufwand verbunden. Das Land Kärnten hat alle Gemeinden ersu…

  • 14. Juli 2022

    Offene Kötschach-Mauthner Schach-Gemeindemeisterschaft 2022

    Äußerst spannend verlief die diesjährige Kötschach-Mauthner Schach-Gemeindemeisterschaft. Insgesamt 12 Spielerinnen und Spieler – darunter erfreulicherweise 4 Schachfreunde vom Lienzer Schachklub – lieferten sich im Vereinslokal Lenzhofer in Dellach äußerst spannende Kämpfe. Erst in der letzten Runde wurde der Kampf um den Vereinsmeister 2022 entschieden: Mit einem hart erkämpften Remis gegen Michael Lenzhofer wurde auf Grund der besseren Buchholzwertung erstmalig der Dellacher Schach…

  • 11. Juli 2022

    Jubiläumsabend des ESV Müllmann

    Der ESV Müllmann, vormals ESV Leitner wurde am 03.04.1997 gegründet. Während in den Anfangszeiten der Mitgliederstand lediglich aus den Gründungsmitgliedern - dies waren 20 Personen - bestand, entwickelte sich der Verein in den letzten 25 Jahren laufend weiter. Der aktuelle Mitgliederstand beträgt nun 64 Mitglieder und somit zählt der ESV Müllmann zu den größten Vereinen in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen. Anlässlich des 25jährigen Bestehens feierte der ESV Müllmann am Samstag den…

  • 8. Juli 2022

    Mauthner Klamm wird wieder geöffnet

    Nach einer Sperre von nahezu 3 Jahren kann die Mauthner Klamm ab Samstag, 09. Juli 2022, 12.00 Uhr, wieder geöffnet werden. Nach einem tragischen Unfall im August 2019 und schweren Schäden durch Sturm- und Schneeereignisse war die Klamm behördlich gesperrt. Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen, die Sektion Obergailtal-Lesachtal des Österreichischen Alpenvereines, das Land Kärnten, die Privatstiftung der Kärntner Sparkasse, die Firma GEKO – Systemstahlbau GmbH und die gb – Tragwerksplanung…

  • 28. Juni 2022

    Johannes Ertl - Europameister der Waldarbeit 2022

    Ertl Johannes, vulgo Stibich aus Würmlach konnte bei der Staatsmeisterschaft der Waltarbeit am 05. Mai 2022 in den Einzeldisziplinen Entasten und Kettenwechseln und auch im Team den Staatsmeistertitel erringen. Bei der Europameisterschaft stellte er erneut sein Können unter Beweis und holte sich am 20. Mai 2022 mit enormem Vorsprung den Titel "Europameister der Waldarbeit 2022". [gallery type="rectangular" ids="12181" link="file"]