Aktuelles

  • 10. August 2018

    „Tour de Franz 2018“ machte Station bei Radlwolf in der Radlwolfi-Olympiagasse

    Bereits zum sechszehnten mal fand am Mittwoch den 8. August 2018 die unter der „Tour de Franz Organisation“ von Karin Pucher und Ronny Hohenberger (Radrunde Feistritz/Drau) organisierte, legendäre „Tour de Franz“  statt. Die Tour de Franz ist eine Charity Sportveranstaltung mit Franz Klammer. 130 Sportlerinnen und Sportler sammeln auch heuer wieder Spenden und helfen Kärntner Kindern & Familien in Not. Bei 35 Grad führte die Strecke von Villach über den Faaker See ins Gailtal bis na…

  • 31. Juli 2018

    Almkäseanschnitt auf der Unteren Bischofalm

    Am 29. Juli 2018 lud Familie Warmuth (vlg. Bischof) zum offiziellen Käseanschnitt ein. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher folgten dieser Einladung und verbrachten einige Stunden bei sommerlichen Temperaturen auf der Unteren Bischofalm. Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen gratuliert der Familie Josef und Barbara Warmuth (vlg. Bischof) zum köstlichen Gailtaler Almkäse 2018. Ebenso Anerkennung und Dank für das Engagement und die Arbeit um die Almbewirtschaftung, die alle Jahre mit unters…

  • 25. Juli 2018

    Marco Haller und Franz Klammer radelten mit Radlwolf und Freunden im Gailtal

    Paralympic-Silbermedaillengewinner Wolfgang Dabernig ersteigerte bei der  Verlosung der vorjährigen „Jubiläums Tour de Franz 2017″ ein Orginaltrikot mit Orginalstartnummern der „Tour de France“ 2017 von Marco Haller sowie eine Radausfahrt mit ihm und konnte so auch einen Beitrag zur gelungenen „Tour de Franz 2017“ ( Spendenergebnis über € 35000.-) leisten. Diese Radtour wurde am Montag den 23. Juli im Gailtal bei herrlichen Radwetter mit Radprofi Marco Haller (er möchte ja bei der heuri…

  • 24. Juli 2018

    Kenianer gewinnt den 23. Internationalen Obergailtaler Berglauf

    Gewitter, Regen und spürbare Abkühlung in der Nacht, Regenschauer noch in den frühen Morgenstunden. Dann aber ideales Laufwetter für die 113 an den Start gegangenen Bergläuferinnen und Bergläufer aus Deutschland, Italien, Ungarn, Polen, Kenia und Österreich beim diesjährigen „Mauthner Alm-Lauf“ am 22. Juli in Kötschach-Mauthen. Seit Beginn an zählt diese Laufveranstaltung zum Österreichischen- und Kärntner Berglaufcup. Für die vielen Hobby- und Profilläufer ist der Mauthner Alm-Lauf ber…

  • 23. Juli 2018

    Abendsingen der Sängerrunde Würmlach

    Unter der Leitung von Chorleiter Mag. Gerd Zebedin fand Anfang Juli das beliebte Abendsingen der Sängerrunde Würmlach statt. Zahlreiche Gäste folgten der traditionellen Veranstaltung der Sängerrunde. Obmann Stephan Dollinger führte durchs Programm und seine Gedichte brachten so manchen zum Lachen so wie auch das Lied „Wummla“, gesungen vom Solisten Georg Gastinger. Das bekannte Lied „Die kleine Kneipe“ lud zum Mitschunkeln ein. Mit dem „Wolayersee-Lied“ gratulierte die Sängerrunde und de…

  • 18. Juli 2018

    Junge Helfer auf dem Berg

    Auch heuer wird in Kötschach-Mauthen wieder fleißig an der Umweltbaustelle des Österreichischen Alpenvereins (ÖAV) um die Mauthner Alm und den Zollnersee gearbeitet. Junge Freiwillige aus Österreich, Deutschland, Slowenien und Frankreich versammeln sich hier um am „Blumenberg" die Vielfalt und somit das Artenreichtum der Flora zu erhalten und helfen der Natur mit einem konstruktiven Beitrag . Von 15. – 21. Juli 2018 werden hier verschiedenste Tätigkeiten zum Schutz und zum Erhalt der Alm…

  • 17. Juli 2018

    16. „Tour de Franz“ 2018 macht Station bei Radlwolf

    Auf Einladung von Franz Klammer führt die heurige „16. Tour de Franz 2018“ am 8. August 2018 von Villach über den Faaker See, durch das Gailtal nach Kötschach/Mauthen zu Radlwolf in die Radlwolfi-Olympiagasse (Labestation, Ankunft der Tour ca. 13:00 – 14:00) und weiter nach St. Daniel zur Bergankunft auf den Goldberg (Ankunft ca. 16:00) . Gastgeber und Zielgestaltung Klaus Mamedof St. Daniel und örtliche Vereine. So wie jedes Jahr werden wieder rund 120 Teilnehmer an der Tour de Franz t…

  • 16. Juli 2018

    20jähriges Jubiläum Collin-Kreuz

    Die Kötschacher Adi Kogler, Walter Rieder, Heinrich Rieder, Bernhard Karner und Kogler Christian haben im Jahr 1998 das Kreuz am Collin (2691 m) in den Karnische Alpen errichtet. Sie wurde dabei von den Sponsoren Klaus  Mamedof und Edi Rieder sowie der Mithilfe von Sepp Lederer und den leider kürzlich verstorbenen Hubschrauberpiloten Mandi Linhard unterstützt. Zahlreiche Bergkameradinnen und -kameraden haben es sich nicht nehmen lassen am 14. Juli 2018 den Collin zu erklimmen und das Ju…

  • 13. Juli 2018

    23. Internationaler Obergailtaler Berglauf "Mauthner Alm-Lauf 2018"

    Am Sonntag, 22. Juli 2018 veranstaltet die Alpenvereinssektion Obergailtal-Lesachtal den bereits 23. Internationalen Obergailtaler Berglauf. Dieser Lauf zieht seit seiner Gründung im Jahre 1996 immer mehr Bergläufer aus dem In- und Ausland an und zählt mittlerweile zu den bekanntesten und ältesten Bergläufen in Österreich. Bei der diesjährigen Veranstaltung geht es wieder um wertvolle Punkte für den Österreichischen- und Kärntner Berglaufcup. Die Anmeldung geht ganz bequem über unsere …

  • 6. Juli 2018

    Feierliche Neueröffnung des neuen „IQ-Caffé“

    Anfang Juli fand die feierliche Neueröffnung des „IQ-Caffé“ in Kötschach statt. Nach langjähriger Führung durch Josef Seiwald jun. wurde dieses nun von Graziella Raineri übernommen. Dabei konnten zahlreiche Besucher bei guter Musik und Freigetränken von der neuen Inhaberin begrüßt werden. Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen wünscht Graziella Raineri und ihrem Team alles Gute, viel Freude und geschäftlichen Erfolg.