14. Juni 2021

Kundmachung - Räumung von Gräbern

Im Gemeindefriedhof Kötschach werden zwei Gräber, nachdem das Benützungsrecht abgelaufen ist und keine Nutzungsberechtigten ausgeforscht werden konnten, geräumt.

5. Mai 2021

Unterweisung „Einführung in die Fischereikunde"

Am Sonntag, dem 20.6.2021 findet von 8.00 – 17.00 Uhr im Gemeinschaftshaus 9710 Feistritz/Drau, Villacher Straße 250, eine ganztägige fischereiliche Unterweisung statt.

5. Mai 2021

Leiter*in und gruppenführende Elementarpädagog*in im Pfarrkindergarten Kötschach

Für die Verstärkung des Teams in Kötschach wird zwischen Anfang bis Mitte September 2021 im Pfarrkindergarten Kötschach eine/n Leiter*in und gruppenführende Elementarpädagog*in gesucht.

7. April 2021

Katzenkastrationspflicht

Information des Landes Kärnten zur Katzenkastrationspflicht in Österreich

7. Juni 2021

Vizestaatsmeistertitel an Gailtaler Pararadsportler Wolfgang Dabernig und Helmut Jost

Wolfgang Dabernig (KBSV/VSC-Villach) Behindertenklasse C1 startete bei den gleichzeitig mit den UEC Paracycling European Championships Austria 2021 in Lochen am See in OÖ ausgetragenen Österreichischen Staatsmeisterschaften im Einzelzeitfahren und holte sich hinter Staatsmeister Andreas Zirkl aus der Steiermark den Vizestaatsmeistertitel. Handbiker Helmut Jost (ASVÖ- ÖAMTC- SC Hermagor/VSC-Villach) Behindertenklasse H 3 errang bei den Staatsmeisterschaften im Straßenrennen den Vizesta…

7. Juni 2021

Kindergarten Würmlach erhält Spieleeisenbahn

Der Verein „Bosnische Eisenbahn“ unter Präsident Christoph Zebedin hat aus den Erlösen des Faschingsumzuges 2019 dem Pfarrkindergarten Würmlach ein großzügiges Spielgerät angeschafft. Alle zehn Jahre fährt die große bosnische Eisenbahn zur Freude des Oberen Gailtales von Würmlach nach Kötschach und stellt damit einen Höhepunkt im Fasching dar. „Schatzmeister“ Hannes Rauter: „Wir haben beschlossen, den Reinerlös dieses alle zehn Jahr wiederkehrenden Faschings-Groß-Projektes für soziale…

7. Juni 2021

Radlwolf und Michael Kurz helfen Matthias aus Nikolsdorf / Osttirol

Matthias Tegischer ist 6 Jahre alt und kam 10 Wochen zu früh zur Welt. Seit Geburt an leidet er an einer Tetraplegie, ausgelöst durch Sauerstoffmangel und Hirnblutungen. Nichtsdestotrotz ist er stets gut gelaunt und gerne unterwegs mit seiner Familie und seinen Freunden, sei es beim Rad fahren, Schwimmen, Rodeln oder auch Joggen mit seiner Mama. Die Paralympioniken Michael Kurz und Wolfgang Dabernig (Radlwolf) unterstützen den kleinen Matthias mit einem finanziellen Beitrag . Die U…

28. Mai 2021

Fahrrad Frühlingserwachen in Kötschach-Mauthen

Am 21.05.2021 fand in Kötschach-Mauthen eine Auftaktveranstaltung für die beliebte Fahrrad-Slowfood-Veranstaltung am R3 „Ein Tal fährt Rad“ statt. In Kooperation zwischen den Vereinen So viel Mehr Kötschach-Mauthen, energie:autark, der Klima Energie Modellregion Hermagor, Kärnten radelt und der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen wurde ein kleines feines Programm zusammengestellt. Zum Start der Radsaison setzte die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen auf Information, Unterstützung und Sicherheit…