Gesunde Gemeinde

Was ist die Gesunde Gemeinde?

Die Aktion Gesunde Gemeinde ist ein gemeinsames Netzwerk des Landes Kärnten mit gesundheits-bewussten Städten und Gemeinden. Ziel ist die Förderung des Gesundheitsbewusstseins der Bevölkerung und die Schaffung gesundheitsfördernder Strukturen in den Kommunen.

Eine „Gesunde Gemeinde“ definiert sich heute über viele Faktoren:
soziales Zusammenleben, Angebot an Kultur und Freizeit, Infrastruktur, funktionierende Wirtschaft und vieles mehr.

Vergessen wird dabei allzu oft das eigene Wohlbefinden eines jeden von uns, welches die Lebensqualität stark einschränkt oder gar zu chronischer Erkrankung führen kann.
Diesem Defizit entgegenzutreten soll zentrales Anliegen des Projektes „Gesunde Gemeinde“ sein, das allen Faistenauerinnen und Faistenauern das regionale Angebot rund um unser körperliches und seelisches Wohlbefinden sammeln und näherbringen soll.

www.gesundheitsland.at