Aktuelles

Tag der Sonne ohne Sonne

Zwar hatte sich die Sonne an ihrem Ehrentag in Kötschach-Mauthen eine Auszeit genommen, dennoch war der Aktionstag für Umwelt- & Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit für alle Teilnehmer:innen und Besucher:innen eine willkommene Abwechslung.

Organisiert vom Verein „energie:autark Kötschach-Mauthen“ und unterstützt von der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen, der KEM Karnische Energie sowie e5 Kärnten konnte ein tolles Programm geboten werden. Der Pflanzentauschmarkt, unter dem fachkundigen Auge von der Naturschutzfachkraft und Arche Noah Beauftragten Svetoslava Brückler, lockte mit verschiedensten Gemüsesorten, Kräuter und Blumen. Ein Floh- & Tauschmarkt fand besonderen Anklang und lud zum Schmökern und Flanieren ein. Elektrokleinfahrzeuge aller Art von Landmaschinen Gailer konnten am großen Parkplatz ausgiebig getestet werden. Interessiert beäugt wurden auch die neuen Elektroautomodelle sowie Modelle der FReD-Flotte vom Autohaus Drive Patterer und verbreiteten das elektrische Fahrgefühl. Expertentipps zu verschieden Energie und Umweltthemen gabs beim Infostand der KEM Karnischen Energie mit KEM Managerin Mag. Daniela Schelch, Ingenieurbüro Stephan Ranner und beim Beratungsgespräch von Natur im Garten mit Dr. Heidi Pirker. Ein besondere Attraktion war sicherlich das Repair-Café – organisiert zusammen mit dem Kärntner Bildungswerk Hermagor und den Schwestern Elisabeth und Kathi Lasser – bei dem freiwillige Expert:innen ihre „Superkräfte“ zur Verfügung stellten und schon „kaputt Geglaubtes“ wieder zu neuem Leben erweckten. Über 20 Reparaturen wurden an diesem Tag erfolgreich durchgeführt. Von 13 bis 15 Uhr war dann noch Sandrio Hochenwarter über die Aktion „Kärnten radelt“ für einen gratis Radl-Check im Einsatz und kurierte das ein oder andere Wehwehchen der vorbeigebrachten Fahrräder. Ramona und Graziella vom Rathausstüberl sorgten für die notwendige Verpflegung.

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Teilnehmer:innen, Unterstützer:innen, freiwilligen Helfer:innen, an Ruth Rauscher vom Gailtal Journal als Kooperationspartner sowie an die Vereinsgemeinschaft Mauthen fürs zur Verfügung stellen der benötigten Tische und Bänke. So haben wieder einmal viele Einzelne zu einem gelungenen Aktionstag beigetragen. Gemeinsam so viel mehr erreicht, auch wenn die Sonne sich frei nahm, Sonne im Herzen gab es an diesem Tag genug!

Fotos: Tag der Sonne (1) © Gailtaljournal, Tag der Sonne (2) bis (12) © energie:autark Kötschach-Mauthen