Aktuelles

Seite 3

  • 13. Juli 2020

    Radstrecke Plon Buchach mit Vorbehalt ab 18. Juli wieder geöffnet

    Nachdem das Verhalten vieler Radfahrer nicht mehr tragbar war, hat sich die Weggenossenschaft Plon Buchach für die Schließung des Radweges entschieden. Bei allen Mountainbikestrecken in der Gemeinde handelt es sich um Privatbesitz und dies ist bei einer Benützung auch zu respektieren. Wegefreiheit im Wald löst das Problem nicht Die Wegefreiheit löst das Problem für die Radfahrer nicht, da immer wieder Grundbesitzer bei Unfällen in Haftung genommen werden (zB. Steine am Weg, Abkehre…

  • 7. Juli 2020

    Spendenübergabe und Einladung zum "6. Radeln, Laufen und Wandern für den guten Zweck mit Michi Kurz und Radlwolf"

    Spendenübergabe Die Paralympioniken Michael Kurz und Wolfgang Dabernig (Radlwolf) unterstützen eine vom Schicksal getroffene Frau aus unserer Region mit einem Spendenbetrag von € 1757.- (Name der Frau Notar  Dr. Hans Lederer bekannt).  Die Spendenbetrag setzt sich aus freiwilligen Spenden von den Filmvorführungen im Gailtalerhof Engl / Kötschach, Gasthof Post / St.Lorenzen, und einer Filmpräsentation auf Einladung vom Rotary Club Hermagor zusammen. Die beiden Parasportler möchten a…

  • 3. Juli 2020

    Kinder der Volksschule Kötschach-Mauthen für erfolgreiche Teilnahme an Sicherheitsquiz des Zivilschutzverbandes ausgezeichnet

    In diesem Jahr musste die Kindersicherheitsolympiade des Kärntner Zivilschutzverbandes leider abgesagt werden. Stattdessen konnten die Kinder an einem Quiz zum Thema Sicherheit teilnehmen. Als Anerkennung für die erfolgreiche Teilnahme erhielten die Kinder der 4. Klassen der VS Kötschach-Mauthen von Zivilschutzbeauftragten des Bezirkes Hermagor, Balthasar Mitterer, im Beisein von Bürgermeister Josef Zoppoth am 03. Juli Ehrenpreise überreicht.

  • 17. Juni 2020

    Via Iulia Augusta Konzertsommer 2020

    „Nicht wie der Wind weht, sondern wie man die Segel setzt, darauf kommt es an!“ (Verfasser unbekannt) „Luftveränderung” ist das Motto der Konzertsaison 2020, als Anregung, die gute alte klimaschonende Sommerfrische wieder aufleben zu lassen. Wer hätte gedacht, dass sich die Welt so rasch und so dramatisch verändern kann und dass 2020 "das Jahr der Sommerfrische" wird? Wir haben das große Glück, in einer Gegend zu leben, die dafür viel zu bieten hat. Wie es aussieht, ist die Krise …

  • 29. Mai 2020

    Neuer Bürgermeister in Kötschach-Mauthen

    Am 28. Mai 2020 wurde Mag. (FH) Josef Zoppoth (42) vom Gemeinderat mit überfraktioneller Zustimmung im Beisein von Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser zum Bürgermeister der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen gewählt Zur neuen 1. Vizebürgermeisterin wurde Irmgard Hörmann, als neues Mitglied des Gemeindevorstandes Gemeindefeuerwehrkommandant Georg Zankl gewählt und als Gemeinderat wurde Herr Daniel Karner nachberufen. Durch das vorzeitige Ausscheiden von Langzeitbürgermeister Walter Hartli…

  • 14. Mai 2020

    Mauthner Klamm – Sperre/Öffnung

    Wie allseits bekannt, hat sich im Spätsommer 2019 im vorderen Bereich der Mauthner-Klamm ein tragischer,  tödlicher Unfall ereignet. Die Staatsanwaltschaft Klagenfurt ermittelt deswegen gegen Verantwortliche der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen und Grundeigentümer wegen grob fahrlässiger Tötung. Die Öffnung der Mauthner-Klamm für den allgemeinen Fußgängerverkehr kann von den Verantwortlichen der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen daher zurzeit  nicht befürwortet werden. Diese Vorgehensweise …

  • 7. Mai 2020

    Sammelaktion von Agrarfolien

    Am Freitag, dem 15. Mai 2020 besteht in der Zeit von 08.30 bis 12.00 Uhr die Möglichkeit Agrarfolien (Silofolien) am Standort der ehemaligen Kompostanlage (neben Altstoffsammelzentrum) abzugeben. Die Anlieferung ist kostenlos! Achtung: Weidezaunbatterien (Rückgabe beim Hersteller bzw. Vertreiber) und Ballennetze werden nicht übernommen.

  • 7. Mai 2020

    Bürgermeister Walter Hartlieb gibt seinen Rücktritt bekannt

    https://kaernten.orf.at/stories/3047444/ https://www.kleinezeitung.at/kaernten/oberkaernten/5810016/KoetschachMauthen_Buergermeister-Walter-Hartlieb-tritt-zurueck

  • 4. Mai 2020

    Apricum GmbH erwirbt das ehemalige Modine-Areal in Kötschach-Mauthen

    Nach hartem Ringen und intensiven Verhandlungen konnte eine Einigung für den Kauf des ehemaligen Modine Areals in Kötschach-Mauthen erzielt werden. Die Firma APRICUM, 9640 Kötschach 450, mit Geschäftsführer Ing. Michael Kollmann wird das gesamte Areal mit 55.000 m2 Grundstücksfläche, davon 18.000 m2 Hallenfläche vom Modine-Konzern im Rahmen eines "Asset Deals" erwerben. Auf Basis dieser Einigung wurde der Kaufvertrag erstellt, und wird am 07.05.2020 unterfertigt. Dem gemeinsamen Ziel, ei…

  • 16. April 2020

    Corona-Familienhärtefonds

    Familien, die durch die Corona-Krise unverschuldet in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, können seit 15. April 2020 eine Unterstützung aus dem Corona-Familienhärteausgleich („Corona-Familienhärtefonds“) beantragen. Voraussetzungen: Grundvoraussetzung ist, dass die Familie ihren Hauptwohnsitz in Österreich hat und dass zum Stichtag 28.02.2020 für mindestens ein im Familienverband lebendes Kind Familienbeihilfe bezogen wurde. Für unselbstständig Erwerbstätige:  Mindest…