Aktuelles

Seite 3

  • 17. Juli 2019

    Vereinsmeisterschaften Mannschaft

    Bei den am Samstag, 13.07.2019 durchgeführten Vereinsmeisterschaften im Mannschaftsbewerb, konnte sich die Mannschaft Michi unter 4 teilnehmenden Mannschaften mit 10:2 Punkten den Vereinsmeistertitel 2019 sichern. Vereinsmeister 2019 – Mannschaft MICHI: Michael Benedikt Anni Thalmann Nicole Benedikt Werner Schellander Platz 2 – Mannschaft BENI: Norbert Benedikt Daniel Benedikt Daniel Schrettlinger Sieglinde Kaiser Platz 3 – Mannschaft Seppi: Sepp…

  • 8. Juli 2019

    61. Landesmeisterschaften der Kärntner Feuerwehren

    Am 6. und 7. Juli 2019 fanden in Spittal/Drau die diesjährigen 61. Landesmeisterschaften der Kärntner Feuerwehren statt. Mit einer Zeit von 52,32 konnte sich die Bewerbsgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Kötschach-Mauthen den 3. Platz in der Kategorie „Bronze B“ sichern. Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen gratuliert recht herzlich zu dieser herausragenden Leistung. [gallery type="rectangular" ids="6069,6068" link="file"]

  • 8. Juli 2019

    Eröffnungsschießen der neu sanierten Stockbahn

    Am Samstag 29.06. fand die feierliche Eröffnung der sanierten Stockbahn statt. Die längst fällige Investition wurde an die Firma Stockbahn.at aus Oberösterreich vergeben. Zahlreiche Schützinnen und Schützen ließen es sich nicht nehmen den neuen Belag auf Herz und Nieren bei einem Essen- sowie Getränkeausschießen zu testen. Das Essen sowie das Getränk gewann Team ENG nach 30 Kehren mit 72:69 Stockpunkten bzw. nach 20 Kehren mit 49:37 Stockpunkten. Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfe…

  • 8. Juli 2019

    Radlwolf und Michael Kurz per Fahrrad von Kötschach nach Assisi

    vom 06. – 27. 06 2019 Mauthen, 07:45 Uhr, Fronleichnam 2019. Wolfgang Dabernig / Radlwolf und Michael Kurz wurden von Pfarrer Krzysztof Nowodczynski mit einem Segensgebet und mit musikalischer Umrahmung von der Trachtenkapelle Mauthen auf ihre Radwallfahrt nach Assisi verabschiedet. Das Begleitfahrzeug lenkte Physiotherapeutin Nicole Böhlen. Bis auf die Grenze zu Italien auf den Plöckenpass folgten den beiden Behindertensportlern aus dem Gail-, bzw. Lesachtal dann viele Trainingskolleg…

  • 1. Juli 2019

    Dr. Christoph Svejda im Ruhestand

    Nach über 33-jähriger Tätigkeit als Zahnarzt hat Herr Dr. Christoph Svejda mit 1. Juli seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten. Dr. Christoph Svejda eröffnete, nach gelungenem Umbau, am 9. Juni 1986 die Zahnarztordination im Rathaus von Kötschach-Mauthen. Ab September 1986 führte er mit seiner Frau Dr.in Christina Svejda eine Gemeinschaftsordination. Somit war Dr. Christoph Svejda über drei Jahrzehnte als Zahnarzt in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen tätig und hat mit sehr viel pers…

  • 17. Juni 2019

    13 neue barrierefreie Wohnungen für die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen

    Am 14. Juni  2019 erfolgte der Spatenstich für den Bau von weiteren 13 barrierefreien Kleinwohnungen für die Marktgemeinde  Kötschach-Mauthen durch die gemeinnützige Wohnbaugenossenschaft Vorstädtische Kleinsiedlung in der Nähe des Rathauses. Nachdem die Prüfung durch die Kärntner Landesregierung und die Freigabe der Wohnbauförderungsmittel erfolgte, können  nun die Baumaßnahmen in Angriff genommen werden, welche voraussichtlich Ende 2020 abgeschlossen sind. Bei der Spatenstichfeier ware…

  • 13. Juni 2019

    Vereinsmeisterschaften im Blattl-Schießen

    Am Samstag, 25.05.2019 fanden die Sommer-Vereinsmeisterschaften im Blattl-Schießen statt. Die Herrenwertung gewann mit 288 erzielten Punkten Norbert Benedikt vor Bruno Martin mit 276 Punkten und Daniel Benedikt mit 271 Punkten. Bei den Damen setzte sich heuer mit 252 erzielten Punkten Siegi Kaiser vor Seriensiegerin Nicole Benedikt mit 245 Punkten (69) und Anni Thalmann mit 245 Punkten (67) durch. Die höchsten Punktezahlen in einem Durchgang erzielten bei den Herren Norbert Benedikt mi…

  • 13. Juni 2019

    Offizielle Übergabe der öffentlichen Defi Säule beim Rathaus Kötschach Mauthen

    In Österreich sterben jährlich rund 12.000 Menschen am plötzlichen Herztod. Ein Drittel dieser Todesfälle ereignet sich außerhalb von Krankenanstalten und ist die häufigste Todesart in Österreich im öffentlichen Raum. Ist kein Defi zur Stelle überleben einen solchen Vorfall in Österreich derzeit Zeit weniger als 5% aller Betroffenen.Das Rote Kreuz möchte mit seinem neuen Defi-Programm dafür sorgen, dass das Überleben bei Kreislaufstillständen im öffentlichen Raum wahrscheinlicher und das…

  • 29. Mai 2019

    Café "Zuckereck" feiert Jubiläum

    Vor 5 Jahren übernahm Sladana Valkai das Café „Zuckereck“ im Mauthner Oberörtl. Seitdem hat sich im Mauthner Kulturcafé einiges getan. Mit einem Jubiläumsfrühschoppen des Acoustic Duo „2 Folks“ wurde am 26. Mai das 5-jährige Jubiläum gebührend gefeiert. Auch lädt das Café regelmäßig zu Musikabenden, Lesungen, Brunch, uvm. ein. Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen gratuliert Sladana Valkai und ihrem Team zum 5-jährigen Jubiläum und wünscht weiterhin alles Gute und viel Glück.  

  • 15. Mai 2019

    Lesung mit Mag. Gunther Spath

    Mitte Mai fand eine Lesung mit Mag. Gunther Spath, ehemaliger Militärkommandant von Kärnten, aus seinem neuesten Werk „Denglish, Smartkrank, Werbedummie“, einer satirisch-kabarettistischen Abhandlung über die allmähliche Verdummung, im „s‘Biachakastl“ statt. Dabei befasst er sich unter anderem mit den Blödheiten der Fernsehwerbung und digitalen Dummheiten.