Aktuelles

Ausweitung der ANTIGEN-SCHNELLTESTS vom 7. bis 18. März 2021 in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen

Aufgrund der COVID-19 Ausreisebeschränkungen für den Bezirk Hermagor, die ab 9. März 2021 in Kraft treten sollen, werden die Kapazitäten für die kostenlosen Anitgen-Tests in der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen ab Sonntag, 7. März 2021 ausgeweitet. Die Testungen werden ab diesem Datum in den Räumlichkeiten des Veranstaltungszentrums/Festsaal des Rathauses in drei Testlinien angeboten. Der Zugang befindet sich südlich des Rathauses bei der Lesachtal-Bundesstraße.

Die Testungen werden von 8-19 Uhr täglich angeboten und die Anmeldung erfolgt wie bisher über www.oesterreich-testet.at oder telefonisch unter 0800/220 330 (Montag bis Sonntag, 7.00 bis 22.00 Uhr).

Da von den geplanten Ausreisebeschränkungen im großen Ausmaß Berufspendler betroffen sind, ersuchen wir die Bevölkerung die Abendtermine für diese Gruppe freizuhalten.

Im Bezirk Hermagor gibt es auch Testlinien in den Gemeinden Lesachtal, Hermagor und St. Stefan im Gailtal. Weitere Informationen und Standorte: https://coronainfo.ktn.gv.at/corona-tests-kaernten